Fussball-Herren  

   

Nächste Termine Herren  

Donnerstag, 03.12.20 19:30 Uhr

Training 1. Mannschaft

Donnerstag, 03.12.20 19:30 Uhr

Training 2. Mannschaft

Dienstag, 08.12.20 19:30 Uhr

Training 1. Mannschaft

Dienstag, 08.12.20 19:30 Uhr

Training 2. Mannschaft

   

Wir sind auf Facebook  

   

Der TuS RW Grastrup-Retzen hat das Derby und Spitzenspiel gegen den SV Wüsten mit 4:2 für sich entscheiden können.


Dabei drehten die Kicker von Trainer Thorsten Meier die Partie sogar noch, denn nach 20 Spielminuten führte der Tabellenzweite nach einem Treffer von Patrick Traczuk mit 1:0.

Beim Gast aus Wüsten musste Coach Stefan Schemel auf Hassan und Reckendorf verzichten. Bis zum ersten Treffer war der TuS das spielbestimmende Team. Die Treffer der Gastgeber kassierte Wüsten durch individuelle Fehler, die allerdings auch hervorragend ausgenutzt worden sind.Schnell hatte der Gastgeber jedoch eine Antwort parat und kam durch Patrick Sackschewsky nur vier Minuten später zum schnellen Ausgleichstreffer. Kurz vor dem Pausenpfiff gelang durch Andre Marcel Plail sogar noch die Pausenführung für die Rot-Weißen, die sich sich allerdings nach der Halbzeitpause heftiger Angriffe des SV Wüsten erwehren mussten, die zielstrebiger Richtung Tor agierten und sich einige Chancen erarbeiteten. Viel Zeit zum Durchatmen blieb den zahlreichen Zuschauern nicht.

Vor dem 3:1 gab es eine strittige Szene, denn aus kürzester Distanz wurde ein Wüsten-Kicker an die Hand geschossen, woraufhin es einen Freistoß gab, der letztlich zum Treffer  durch Plail führte. Kurz danach vergab der Gast noch einen Elfmeter.  Hesse brachte Wüsten zehn Minuten vor dem Abpfiff wieder auf 2:3 heran, ehe Böddeker vier Zeigerumdrehungen später den 4:2-Endstand erzielte. In der Schlussphase erspielten sich die Gäste noch zwei vielversprechende Torchancen, weshalb SVW-Trainer Schemel zu der Annahme kommt: „Ich finde ein Unentschieden hätte dem Spielverlauf eher entsprochen." In der Schlussphase fielen die weiteren Treffer in dieser Partie. 

Fazit: In einem kurzweiligen Derby siegte der TuS RW Grastrup-Retzen letztlich etwas glücklich, da auch Wüsten einige Torchancen fabrizierte.

 

Tore:

0:1 Patrick Traczuk (20. Min.)

1:1 Patrick Sackschewsky (24. Min

2:1Andre Marcel Plail (37. Min.)

3:1Andre Marcel Plail (52. Min.)

3:2Yanik Hesse (80. Min.)

4:2 Martin Böddeker (84. Min.)

 

(Quelle: Lippe-Kick)

   

Schnellzugriff  

1. Mannschaft
Spielplan || Tabelle || Pokal

2. Mannschaft 
Spielplan
 || Tabelle

A-Jugend 
Spielplan|| Tabelle || Pokal

A2-Jugend
Spielplan || Tabelle

C-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

D-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

E-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

F-Jugend
Spielplan

   

Galerie Zufallsbild  

   

Sponsoren  

   

Partner  

   

Heute 994 Gestern 511 Woche 1962 Monat 1505 Insgesamt 303665

Aktuell sind 35 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions