Fussball-Herren  

   

Nächste Termine Herren  

Dienstag, 21.11.17 19:30 Uhr

1. Mannschaft Training

Dienstag, 21.11.17 19:30 Uhr

2. Mannschaft Training

Mittwoch, 22.11.17 19:30 Uhr

Altherren Training

Donnerstag, 23.11.17 19:30 Uhr

2. Mannschaft Training

Donnerstag, 23.11.17 19:30 Uhr

1. Mannschaft Training

   

Wir sind auf Facebook  

   

Jahreshauptversammlung Altherren

06.01.2017 ab 19:00 Uhr im Sporthaus

Alherren Mastercup

07.01.2017 Blomberg

SV Wüsten Alte Herren gewinnt Blomberger Hallenmasters

Zum 15. Mal trug der BSV Blomberg in der Halle an der Ulmenallee das Blomberger Hallenmasters aus. Gespielt wurde in zwei Hallen nach einem speziellen Turniermodus, bei dem auch eine unterlegende Mannschaft durch anschließende Erfolge in der „Hoffnungsrunde“ noch bis ins Finale vordringen konnte.

Die Spiele gegen SG Donop-Voßheide, Blomberger SV und auch das Halbfinale gegen SF Oesterholz/Kohlstätt hatten wir souverän bestritten. Der erste Prüfstein war das Spiel gegen Post SV Detmold, die uns einen spannenden Schlagabtausch lieferten. Nachdem Reissmann eine Minute vor Schluss das 3:2 erzielte, dachten wir schon, der Drops ist gelutscht. Doch die Postler gaben nicht auf und trafen nach einer Ecke mit einer sehenswerten Direktabnahme zum 3:3 Endstand. So mussten wir in das 9 Meterschießen, das wir dank unseres Keepers Peters mit 9:8 für uns entscheiden konnten.

Im Finale trafen wir auf unseren Halbfinalgegner, der sich über die Hoffnungsrunde qualifiziert hatte. Die Mannschaft aus Oesterholz/Kohlstätt hatte aus ihrer Niederlage gegen uns gelernt. Sie standen kompakt und machten uns das Spiel so schwer wie möglich. Trotzdem kamen wir zu einigen Torchancen, die der gut aufgelegte Keeper aber vereitelte. Nach einer 2 Minutenstrafe für D. Sundermann – taktisches Foul - erzielte Oesterholz/Kohlstätt das 1:0. Jetzt hieß es nochmal Gas geben, doch der gegnerische Torhüter hielt seinen Kasten bis zur 14. Minute sauber. Freistoß für uns. Wallbaum auf Oberg und es hieß 1:1. Das 9 Meterschießen ging dann mit 5:4 an uns.

Kader: Peters, M. Sundermann, D. Sundermann, Reissmann, Wallbaum, M. Beer, Schmidt, Oberg, Oertel und Schäfer

Der Weg ins Finale:

SG Donop-Voßheide – SV Wüsten 1:3
Torschützen: 0:1 Oertel (2.min), 1:1 (9. min), 1:2 Oberg (10.min), 3:1 Oertel (12 min)

SV Wüsten – Blomberger SV 3:2
Torschützen: 1:0 M.Sundermann (6.min), 2:0 Oberg (10.min), 2:1 (11. min), 3:1 Wallbaum (12.min), 3:2(mit dem Schlußpiff)

SV Wüsten – Post SV Detmold 3:3  (9:8 nach 9 Meterschießen)
Torschützen: 1:0 Reissmann (1.min), 1:1 (9. min), 2:1 Wallbaum (10.min), 2:2 (11. min 9 Meter), 3:2 Reissmann (14.min), 3:3 (30 Sekunden vor Schluss)

SV Wüsten – SF Oesterholz/Kohlstätt 6:1
Torschützen: 1:0 Oertel (2.min), 2:0 Wallbaum (10.min), 2:1 (11.min), 3:1 Oertel (11.min), 4:1 Oberg (11. min), 5:1 Schäfer (13.min), 6:1 Oberg (14.min)

 

Finale: SV Wüsten – SF Oesterholz/Kohlstätt 1:1 (5:4)
Torschützen: 0:1 (7.min), 1:1 Oberg (13.min)

#Uwe

Es geht doch! 

Nachdem wir die 2013er Radtour mangels Interesse absagen mussten, konnten wir dieses Jahr die Tour mit 20 Teilnehmern durchführen.

Der erste Regenschauer wurde noch abgewartet und dann ging’s los. Der Streckenscout Hans H. führte uns Richtung Waldemeine und durch den Landschaftsgarten nach Bad Salzuflen. Dann überquerten wir die Bismarckstraße und folgten Hans in Richtung Werre.

Wenig später kamen wir am ersten Servicepunkt an. Kai und Jan Peikert, unser Serviceteam, hatte alles dabei, um den kleinen Hunger und den Kaffeedurst  zu stillen, bzw. einer akuten Unterhopfung vorzubeugen. So gestärkt nahmen wir die zweite Etappe in Angriff. Wir folgten erst noch ein kurzes Stück der Werre, um dann die Herforder Straße wieder zu überqueren und Richtung Obernberg zu fahren. Am Berg nutzten unsere E-Biker Hansi und Christine ihren Vorteil und schnurrten an den anderen vorbei.

Die nächste Rast wurde an der ehemaligen Schützenfestwiese eingelegt. Nochmals wurden die Flüssigkeitsspeicher vollgetankt und Nahrung aufgenommen. Die letzte Etappe führte über den Reiterhof und der Waldemeine zurück zum Sportplatz, wo wir den Tag mit Salat, Gegrilltem und Kaltgetränken haben ausklingen lassen.

Vielen Dank an Grillmeister Büffel, an alle Salat- und Kuchenspender und an unserer Serviceteam Kai und Jan Peikert.

#Uwe

   

Schnellzugriff  

1. Mannschaft
Spielplan || Tabelle || Pokal

2. Mannschaft 
Spielplan
 || Tabelle

B-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

C-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

D-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

E-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

F-Jugend
Spielplan

   

Galerie Zufallsbild  

   

Sponsoren  

   

Partner  

   

Heute 62 Gestern 100 Woche 62 Monat 1580 Insgesamt 7350

Aktuell sind 112 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions