Fussball-Jugend  

   

Nächste Termine Jugend  

Montag, 25.09.17 17:00 Uhr

F-Jugend Training

Dienstag, 26.09.17 17:00 Uhr

D-Jugend Training

Dienstag, 26.09.17 17:00 Uhr

E-Jugend Training

Dienstag, 26.09.17 18:00 Uhr

C-Jugend Training

Mittwoch, 27.09.17 17:00 Uhr

F-Jugend Training

Donnerstag, 28.09.17 17:00 Uhr

Mädchenfussball Training

Donnerstag, 28.09.17 17:30 Uhr

C-Jugend Training

Freitag, 29.09.17 16:00 Uhr

G-Jugend Training (Minikicker)

Freitag, 29.09.17 16:30 Uhr

E-Jugend Training

Freitag, 29.09.17 16:30 Uhr

D-Jugend Training

   

Wir sind auf Facebook  

   

Am vergangenen Mittwoch hat unsere F-Jugend mit einer Halbzeit ( Halbzeit 2 ) ein FS-Spiel gegen den FC Union Entrup gewonnen. Über die erste Halbzeit wollen wir kein Wort verlieren, denn die war es auch absolut nicht wert. Erstaunlich war, dass das Spiel in der zweiten Halbzeit nach den Vorstellungen der Trainer verlief und am Ende noch ein verdienter 7:4 - Sieg herauskam.

Samstag war der Tabellenführer TuS Lippereihe in Wüsten angesagt und nur mit der Leistung der zweiten Halbzeit hatten wir eine Chance.

Am Samstag haben wir dann aber eine Mannschaft erlebt, die sich voll reingehängt hat und dem Gegner ( hat im Schnitt bisher 13 Tore pro Spiel erzielt ! ) alles abverlangt hat. Zur Halbzeit lagen wir mit 1:4 zurück, wobei noch ein äußerst unglückliches Eigentor uns in Rückstand brachte. Aber auch nach der Pause gab es kein "Köpfehängen lassen", sondern es wurde ordentlich zurückgefightet. Die Halbzeit zwei haben wir mit 1:2 verloren und da wäre sogar noch mehr drin gewesen.

Alles gut - so wollen die Trainer die Mannschaft spielen sehen. Hut ab!

Jonas, Jamie, Fynn, Ilian, Noah B., Damian, Noah W., Gabriel, Melvin, Daniel und Lina

haben das sehr gut gemacht.

#Detlef

Am gestrigen Samstag hat unsere F-Jugend 11:2 gegen den TuS Leopoldshöhe gewonnen.

Da Leopoldshöhe mit nur 6 Spielern angereist ist, haben wir unsere Mannschaft auch dementsprechend verkleinert.
Es wurde schnell klar, das die F-Jugend aus Leopoldshöhe klar unterlegen ist, alle Spieler sind gerade erst aus den Minikickern in die neue F-Jugend gekommen.
Um den jungen Spielern aus Leopoldshöhe nicht den Spaß am Fussball zu nehmen, haben wir uns entschieden, den Großteil des Spiels von unseren Minikicker-Aufsteigern bestreiten zu lassen. Daher haben wir den älteren F-Jugend-Spielern nur kurze Einsätze gewährt.

Unserer Meinung nach war es nicht notwendig die Kicker aus Leopoldshöhe mit einer hohen Anzahl von Gegentoren vorzuführen um unser Ego zu stärken, wie es andere Vereine leider teilweise gerne machen.
Dadurch erreicht man zwar ein tolle Statistik, vermiest den anderen Kindern aber den Spaß am Fussball und das gilt es insbesonders beim Jugendfussball zu vermeiden.

Für uns haben gespielt: Noah B., Noah W., Lina, Marie, Fynn, Justus, Ilian, Jamie, Gabriel, Jonas

#Dennis

Lust oder Frust, das ist hier die Frage. Der Start der F-Jugend in die neue Saison war 3/4 des Spiels in Oerlinghausen gegen den TSV sehr positiv. Berücksichtigt man die schlechten Vorbereitungsmöglichkeiten ( Platz nicht nutzbar, Ferien, etc. ) konnten wir mit dem Verlauf eigentlich sehr zufrieden sein. Zwar lagen wir schnell mit 0:1 hinten, glichen aber durch Justus Moritz ( mit ein wenig Hilfe des Gegners ) schnell aus und gingen vor der Pause abermals durch Justus mit 2:1 in Führung.

Leider ist für uns eine Pause oftmals "tödlich". Die Ansprachen werden wenn überhaupt nur halbherzig wahrgenommen. Postwendend kassierten wir den Ausgleich, holten uns aber mit dem 3:2 durch Ilian Gerdes nach Ecke von Justus die Führung zurück. Anschließend fiel prompt der Ausgleich.

So und jetzt zum letzten Viertel des Spiels - einfach nur grausam/unterirdisch. Als wenn wir von allen guten Geistern verlassen worden sind ging das Spiel in den letzten 5 Minuten den Bach runter. Dem völlig unnötigen 3:4 folgte mit dem Schlusspfiff der Endstand 3:5.

Fazit: Eine Niederlage, die unnötig wie ein Kropf ist. Aber: nehmen wir das Gute aus den ersten 3/4 mit und arbeiten wir am letzten Teil.

Die Mannschaft, Jonas General, Ilian Gerdes, Fynn Stork, Jamie Rattenbury, Noah Wallbaum, Noah Bartels, Justus Moritz, Lina Schulze und Gabriel Hembera.

#Detlef

Die Aktualisierung der Termine der F-Jugend wurde als Download hinterlegt.

#Dennis

Man muss auch einmal loben und das trotz einer 3:8-Niederlage gegen den TBV Lemgo. Es ist schon kurios, wenn über 3/4 der Spielzeit das Spiel ausgeglichen verlief und es zur Halbzeit 2:2 stand. Wenn wir unsere Chancen besser genutzt hätten, wären wir vielleicht sogar vorn gewesen. Schwamm drüber - der Rest passiert in unserer Sportart nun mal.

Hut ab Jungs, ihr macht euch gut in der Kreisliga A - weiter so!

#Detlef

Die Herbstferien gehen zu Ende und für unsere F-Junioren gibt es eine neue Herausforderung. Bedingt durch die guten Leistungen in der Vorrunde, finden wir uns urplötzlich in der Kreisliga A wieder und werden uns mit den stärksten F-Jun.-Mannschaften im Kreis Lemgo messen. Kein Grund zur Panik, ist es doch eigentlich eine Auszeichnung. Mithalten können wir jedoch nur (!) durch absolut intensive Trainingsbeteiligung und vollem Einsatz. Je nach Leistungsbereitschaft bilden die ersten zehn/zwölf Spieler den Kader. Da für uns aber alle Spielerinnen/Spieler wichtig sind, werden wir versuchen einen regelmäßigen Freundschaftsspielbetrieb aufzubauen um allen die Möglichkeit zum Spielen zu bieten.

Also Leute, auf geht´s - nur Mut. Schauen wir einmal was wir erreichen und dazulernen können. Das gilt in gleichem Maße für die Trainer.

#Detlef 

Hallo Vereinsmitglieder,

heute mal wieder was Positives von unserer F-Jugend. Nach einem schwachen Saisonauftakt gegen den FC Oberes Extertal, und einem eher durchwachsenen Pokalspiel gegen den TuS Bexterhagen gab es am heutigen Abend eine absolut überzeugende Vorstellung beim Auswärtsspiel in Almena gegen die JSG Almena/LaSi. Besonders zu bemerken ist, dass wir nach einem 2:3-Halbzeitrückstand die Köpfe oben behalten haben und in der zweiten Halbzeit als Mannschaft "das Ding gedreht" und in einen 6:3-Sieg umgewandelt haben. Ich möchte aus einer sehr guten Mannschaft niemanden hervorheben, aber die 4 Tore von Noah Wolf waren dann doch die "halbe Miete".  Die weiteren Torschützen waren Arian und Noah Bartels.

Das Team: Jonas G. ( 1. Hlbzt. ), Louis ( 2. Hlbzt. ), Ilian, Sean, Mads, Noah W., Arian, Noah B. und Jonas W.

Ein überzeugender Sieg über den wir aber nicht vergessen dürfen, dass wir immer noch weiter dazulernen müssen!

#Detlef

 

Der Terminplan der F-Jugend wurde aktualisiert und ist unter Downloads zu finden.

#Dennis

Besser spät als nie, herzlichen Glückwunsch an den Meister in der Kreisliga C 2013/2014.

img 20141001 1764004068

#Dennis

Haushoch gewonnen und doch nicht ganz zufrieden. Mit 9:1 hat die F-Jugend des SV Wüsten heute die neuformierte F-Jugend des VfB Matorf nach Hause geschickt. Das 3:1 zur Halbzeit gibt den Spielverlauf eigentlich nicht richtig wieder, hat aber wieder mal gezeigt, dass wir es nicht schaffen einen solchen "Gegner" spielerisch zu zerlegen. Die 10 Minuten nach der Halbzeit entsprachen dann schon eher den Vorstellungen der Trainer aber der Rest der Spielzeit ging wiederum im Krampf unter. Heute hatten wir wieder einmal die Gelegenheit " Fußballspielen (!) zu lernen", leider gingen viele gute Ansätze im großen Gewusel unter.

Liebe F-Jugendliche und auch liebe Eltern: auch wenn Euch mein ständiges Gemecker nervt, aber wir müssen lernen Struktur in unser Spiel zu bekommen. Kriegen wir das nicht hin, werden wir spätestens nach dem Wechsel auf die großen Spielfelder erhebliche Probleme bekommen. Jetzt haben wir die Möglichkeiten den Grundstock hierfür zu legen.

Also: Ergebnis absolut okay, am Rest müssen wir weiterarbeiten. Bis Mittwoch.

Die Mannschaft: Louis, Adrian, Ilian, Sean, Rohni, Noah, Diamond, Mika, Dennis, Mads, Jonas, Ben.

#Detlef

P. S.: Die Torschützen liefere ich noch nach.

 

Eine Aktualisierung der Termine für die F-Jugend ist unter Downloads zu finden.

#Dennis

.......ist die Überschrift zum heutigen Spiel der F-Junioren in Voßheide gegen den FC Donop/Voßheide. Beim ungefährdeten 6:2-Sieg unserer F-Junioren gab Joanne Reissmann-Missing einen gelungenen Einstand. Bei beiden Einsatzzeiten je Halbzeit war sie engagiert dabei und hat ihre Sache für das erste Mal richtig gut gemacht. Zusätzlich musste sie auch noch einen heftigen Kopftreffer einstecken.

Im Spiel ging es mal wieder zäh los. Durch ein Eigentor gingen wir schnell 1:0, dann durch ein Tor von Arian 2:0 in Führung. Danach Flaute und durch einen Weitschuss (Bogenlampe) das 1:2 für Donop/Voßheide. Halbzeit, Anstoß und schon stand es 3:1 durch Noah B. Alles gelaufen? - denkste! Postwendend der Anschlusstreffer wieder durch einen Weitschuss (Bogenlampe). Danach fielen aber die Treffer zum 4:2 Noah W., 5:2 Arian und 6:2 Noah B. und der Drops war gelutscht. Insgesamt eine gute Mannschaftsleistung.

Spielpause in der Meisterschaft aber Training auch in den Ferien. Für alle, die nicht in Wüsten und Umgebung bleiben: gute Reise, viel Spaß und bis bald beim SVW.

#Detlef

Die F-Jugend hat das kurzfristig vereinbarte Freundschaftsspiel in Lieme gegen die JSG Leese/Lieme/Hörstmar/Lüerdissen klar und deutlich mit 7:1 gewonnen. Aus einer guten geschlossenen Mannschaftsleistung ist unser Torwart Louis hervorzuheben. Weiter geht es nach den beiden Trainingseinheiten am Mittwoch und Freitag am kommenden Samstag um 11:00 Uhr in Wüsten gegen den VfB Matorf.

#Detlef
#Lennard

Am Mittwoch, den 10.12.2014 findet kein Training der F-Jugend statt.

#Dennis

Wir haben gestern mit 9:2 gegen die "Zweite" von TuS Brake gewonnen. Es war eigentlich kein richtiger Vergleich spiegelt das Ergebnis noch nicht einmal den gesamten Spielverlauf wider. Kurioserweise mussten wir erst einmal wieder mit 0:1 in Rückstand geraten bevor das Spiel dann losging. Ebenso überflüssig war auch der Gegentreffer am Schluss. Wir hätten diesmal die Gelegenheit gehabt das Spielerische zu üben und aus den sich daraus ergebenden Chancen dann die Tore zu erzielen. Vielleicht ist das aber auch schwer zu vermitteln denn die Jungs brennen natürlich auf das Toreschießen. Tore durch Noah W., Noah B. und Arian nebst Eigentor der Gäste. Weiter geht es am kommenden Freitag, 26.09.14 in Voßheide gegen den FC Donop/Voßheide. Treff: 16:45 Uhr am Sportplatz, Anstoß: 17:45 Uhr.

#Detlef

Die F-Jun. des SV Wüsten haben mit dem 3:2-Sieg gegen den FC Oberes Extertal 2 ihre Erfolgsserie fortgesetzt. Allerdings haben wir uns die 3 Punkte unnötig schwer verdient. In der ersten Halbzeit wurde richtig gut Fußball gespielt, einzig die Chancenverwertung war katastrophal. So mussten wir uns mit einem knappen 1:0-Vorsprung durch ein Tor von Rohni Bulut begnügen. Kurz nach der Halbzeit kassierten wir dann auch noch den unverdienten Ausgleich, aber postwendend erzielte Diamond Koraci die 2:1-Führung. Wiederum wurden anschließend beste Chancen vergeben. Nach dem 3:1 durch Noah Wolf schien das Spiel dann entschieden zu sein, aber eine Unachtsamkeit brachte den Gegner mit dem 3:2 wieder heran. Obwohl wir auch dann wieder nur in Richtung gegnerisches Tor unterwegs waren, mussten wir zum Schluss noch um den Sieg zittern.

Fazit: mit dem Spiel konnte man sehr zufrieden sein, nur machen wir uns durch Nachlässigkeiten das Leben immer noch mal unnötig schwer.

Die Mannschaft: Louis Weltlich, Dennis Knäpp, Sean Klich, Mika Krüger, Arian Weltlich, Rohni Bulut, Diamond Koraci, Mads Ipsen, Raphael van Afferden und Noah Wolf.

#Detlef

Leistungsgerechtes Unentschieden der F-Jun. gegen den TuS Brake beim gestrigen Spiel in Wüsten. Der erste Punktgewinn in der KL A war anfangs zu wenig und zum Schluss glücklich.

Früh fiel das 1:0 für den SVW. durch Mads Ipsen. Statt weiter nach vorn zu spielen, ließen wir uns in unsere Hälfte zurückdrängen und zwangsläufig kassierten wir das 1:1. Noah Bartels, der als "Alleinunterhalter" im Sturm ein gutes Spiel machte erzielte noch vor der Pause das 2:1 für uns. Er war es auch der uns Mitte der zweiten Halbzeit mit 3:1 in Führung brachte und auf den Sieg hoffen ließ. Dann kam der TuS Brake noch einmal mächtig auf und erzielte mit starker Windunterstützung die Tore zum Ausgleich. Mit dem leider verletzten Noah Wolf hätte es wahrscheinlich zum ersten "Dreier" gereicht, insgesamt wollen wir aber mit dem Unentschieden zufrieden sein.

Mittwoch erstmals zur gewohnten Zeit Training in der Halle. Saubere Hallenschuhe sind Pflicht!

#Detlef

......zum Spiel der F-Junioren vom Freitag. Ich hab´erst einmal 24 Std. verstreichen lassen, um objektiv zu bleiben. Das Ergebnis ist: Spiel mit 6:4 und damit drei Punkte gewonnen, aber die Leistung war eher ein Rückschritt.

Kurz der Spielverlauf: Anpfiff, Schuss auf das gegenerische Tor und schon stand es 1:0. Es fiel erwartungsgemäß das 2:0 und nach einer kurzen "Sendepause" das 3:0. Was danach geschah, bleibt mir einfach nur unverständlich. Kam der Gegner bis dahin nur mühsam über die Mittellinie, kassierten wir zwei absolut unnötige Gegentore - aber wir führten ja immer noch. Ansprache in der Halbzeit und was kam dabei heraus: ......3:3 und urplötzlich führte der Gegner mit 3:4; es war einfach nicht zu glauben. Anschließend ging es dann wieder in die richtige Richtung und es fielen noch die nötigen Tore zum Sieg. Aber kann man damit zufrieden sein?

Immer wenn es den Anschein hat: so, jetzt haben sie´s ( s. Almena-Spiel ), kommen postwendend wieder die Rückschläge. Dabei wissen beide Trainer, dass die Jungs es wirklich viel besser können, aber genau deswegen ist eine solche Leistung schwer zu verstehen.

Schwamm drüber und es im nächsten Spiel wieder besser machen. Oder vielleicht ein anderer Vorschlag: Wechsel des Führungspersonals. Ich für mich denke hierüber schon mal intensiv nach.

#Detlef

Die F-Junioren haben heute ihr Meisterschaftsspiel in Spork gegen die JSG Humfeld/Bega/Spork-W./Schwelentrup 2 souverän mit 8:1 gewonnen. In der ersten Halbzeit fehlte noch die Konzentration und Konsequenz im Abschluss, so dass es zur Hälfte erst 2:0 für uns stand. In der zweiten Halbzeit klappte dies besser und die Tore vielen entsprechend.

Es spielten: Louis, Arian (1), Nils, Mika, Diamond (1), Noah (4), Rohni (2), Mads, Jonas, Sean, Dennis und Raphael.

Ein klarer und verdienter Erfolg. Einziges Manko ist immer noch das fehlende Miteinander aller Spieler. Es wird langsam besser, aber hier gibt es noch viel zu tun.

#Detlef

Schade, dass wir es wieder einmal nicht geschafft haben unser Leistungsvermögen über das gesamte Spiel abzurufen. War die erste Halbzeit noch eine einzige Katastrofe, hat die zweite gezeigt, dass es doch geht. Sämtliche Anweisungen waren wie immer mit dem Beginn des Spiels verpufft und so viel zwangsläufig mit dem ersten Angriff des Gegners das 1:0 für den TuS Bexterhagen. Danach konnte man die erste Halbzeit vergessen. Ausnahme das Tor zum 1:3 durch Noah Bartels. In Schutz nehmen muss man unseren Torwart Jonas General, der mangels Unterstützung seiner Mitspieler auf verlorenem Posten stand.
Halbzeit: 5:1 für den TuS Bexterhagen.
In der zweiten Halbzeit lief es dann wesentlich besser, die Einstellung passte und die Wechsel beim Personal brachten ebenfalls frischen Schwung. Wir kassierten in Hälfte zwei nur noch ein Gegentor und Jonas Wächter traf für uns ins Bexterhäger Tor. Endstand zweite Halbzeit: 1:1, gut!
Auch wenn das Spiel letztendlich mit 2:6 verloren ging, ist es kein Grund die Köpfe hängen zu lassen, hatte der Gegner doch einen Ausnahmespieler der schwer zu stoppen war. Nach dessen Auswechselung war das Spiel dann auch ausgeglichen. Ein Sonderlob an Ben Kleist für seine tolle Leistung - allerdings auch erst in Halbzeit 2.
Weiter geht es nach den beiden Trainingseinheiten in der Woche am kommenden Samstag um 11:00 Uhr in Wüsten gegen den TuS Brake.
Neues Spiel, neues Glück. 

#Detlef

Das Spiel der F-Junioren wurde ebenfalls auf Wunsch des Gegners von Samstag, 13.09.14 ( 12:00 Uhr ) auf Freitag, 12.09.14 vorverlegt. Um 17:15 Uhr ( Treff: 16:30 Uhr ) geht es in Wüsten gegen die JSG Humfeld/Bega/Spork/Schwelentrup.......

#Detlef

   

Schnellzugriff  

1. Mannschaft
Spielplan || Tabelle || Pokal

2. Mannschaft 
Spielplan
 || Tabelle

B-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

C-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

D-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

E-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

F-Jugend
Spielplan

   

Galerie Zufallsbild  

   

Sponsoren  

   

Partner  

   

Heute 22 Gestern 61 Woche 435 Monat 2123 Insgesamt 2905

Aktuell sind 362 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions