Verein  

   

Heute aktuell  

Keine Termine
   

Wir sind auf Facebook  

facebook likebox joomla module
   

Der Terminplan der F-Jugend wurde aktualisiert und ist unter Downloads zu finden.

#Dennis

Die Fotos sind nun online!

#Andreas

Am vergangenen Samstag fand die diesjährige Winterwanderung statt.

Aufgrund der anhaltenden Krankheitswelle und des nicht optimalen Wetters fanden diesmal nur knapp 35 Vereinsmitglieder zusammen, um sich sportlich zu betätigen.

Hallo,

nachdem unsere schnell "zusammengebastelte" E-Jugend auf dem vereinseigenen Tunier am letzten Wochenende noch nicht ganz so toll abgeschnitten hatte, ging es heute zum TuS Eichholz-Remminghausen nach Detmold. Es waren dabei: Anna, Emma, Ben, Leon D., Leon H., Bavli und Ari.

Eine Aktualisierung der Termine für die F-Jugend ist unter Downloads zu finden.

#Dennis

Es ist offiziell!!!

Wie schon angekündigt, wird der SV Wüsten auch in diesem Jahr ein großes Osterfeuer am Sportplatz ausrichten.
Am Ostersamstag, den 4.4.2015 soll es in den Abendstunden entzündet werden. Alle nötigen Auflagen der Stadt sind erfüllt. 
Dieser Tag soll nicht nur für Vereinsmitglieder, sondern für alle Kinder, Eltern, Freunde und Interessierten im DORF Wüsten sein, denn Wüsten "lebt".
Dazu gehört auch das bunte Nachmittagsprogramm, dass ausgearbeitet wird. 

Freut euch schonmal und erzählt es weiter.
Weitere Informationen folgen.

Dienstags, 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr: Badminton für Erwachsene

Donnerstag, 18:15 Uhr bis 19:15 Uhr: Badminton offen für alle (Kinder und Erwachsene)

Ihr braucht nur die passende Kleidung und einen Badminton-Schläger.

Wir freuen uns auf Euch.

#Dennis

Am vergangenen Freitag, den 30.01.2015 fand im Vereinslokal Hettland die diesjährige Jahreshauptversammlung des SV Wüsten statt.

Mit einstimmiger Entscheidung der Mitgliederversammlung wurde eine neue Satzung verabschiedet.
Mit Unterstützung eines Beraterteams vom Landessportbund wurden diverse Änderungen und Anpassungen erarbeitet, um den Verein zukunftssicher zu gestalten. 

Unter anderem wurde das Vorstandsmodell geändert und die Möglichkeit geschaffen, das Sportangebot deutlich zu erweitern.

Bei den anschließenden Wahlen auf Grundlage des neuen Vorstandsmodells wurden alle Positionen des geschäftsführenden Vorstands mit einstimmiger Entscheidung besetzt: Charly Frigge (Vorsitzender), Alexander Klöpping (Geschäftsführer), Marco Sundermann (Leiter Finanzen) und Dennis Klich (Leiter Marketing und Öffentlichkeitsarbeit)

Die Jahresberichte aus den einzelnen Sportabteilungen fielen durchweg positiv aus.

Für die 20-jährige Vereinsmitgliedschaft wurden Christian Beer, Gerd Buschmeier, Eduard Fass, Hannelore Färber, Kay Wallbaum, Bastian Meißner und Stefan Krol geehrt.
Für die 40-jährige Vereinsmitgliedschaft wurden Peter Güse, Detlef Brinkmeier, Dirk Broschinski, Klaus Prüßner und Hansjörg Koopmann geehrt.
Für die 60-jährige Vereinsmitgliedschaft wurden Heinz Brandt, Gerhard Gabrisch und Erich Lehmann geehrt.

Hier noch einmal ein kurzer Rückblick auf unsere D-Jugendturniere sowie das vereinseigene Turnier.

Ergebnis D-2-Turnier:

1. JSG Falkendiek/Exter 2. SG FA Herringhausen/Eickum 3. TuS Leopoldshöhe 4. FC Oberes Extertal 5. SV Wüsten

Ergebnis D-1-Turnier:

1. SC Vlotho 2. TuS Lockhausen 3. TuS Ahmsen 4. SV Wüsten 5. JSG Leese/Lieme/Hörstmar/Lüerdissen

Ergebnis vereinseigenes Turnier:

1. 1. Seniorenmannschaft 2. Alte Herren 3. 3. Seniorenmannschaft 4. 2. Seniorenmannschaft 5. Betreuer Jugendabt. 6. A-Jugend

Danke an alle Teilnehmer für den sportlich fairen Verlauf und insbesondere an unsere Schiedsrichter Khalaf Nako und Julian Tienes.

 

Und nun zum Ausblick auf unseren zweiten Turniertag am Sonntag, 15.02.2015. Ab 10:00 Uhr treffen bei den G-Junioren/Minikicker die Vereine

SC Bad Salzuflen, TuS Lippereihe, JSG TuS Bonneberg/FC Exter, TuS RW Grastrup-Retzen und der SV Wüsten

aufeinander. Im Anschluss ab 12:30 Uhr wird der Tag mit dem Turnier der F-Junioren fortgesetzt. Hier sind die teilnehmenden Mannschaften

TSG Holzhausen/Sylbach, TV Elverdissen, FC Exter, TuS Brake und der SV Wüsten.

Den Abschluss bildet das E-Juniorenturnier ab 15:00 Uhr mit folgenden Teams

FC Exter, TuS Lippereihe, TuS Ahmsen, TuS Bonneberg und SV Wüsten.

Hier noch die Bitte an Vereinsmitglieder und Eltern, Verwandte, Freunde etc.: Wir benötigen für den Aufbau in der Halle ab 09:00 Uhr und den Abbau gegen ca. 17:45 Uhr noch ein paar helfende Hände, ist doch über den gesamten Tag ein nicht unerheblicher Aufwand zu bewältigen.

Danke im voraus

euer Jugendvorstand des SV Wüsten e.V.

 

Mit dem Start der Rückrunde gab es beim Betreuerteam der F- und G-Jugend Änderungen.

Bei der G-Jugend ersetzt Andre Ludewig den bisherigen Betreuer Phillip Begemann, der aus persönlichen Gründen die Minikicker verlassen hat.

Auch Detlef Meißner hat mit Beginn der Rückrunde die F-Jugend aus persönlichen Gründen verlassen. Dirk Siekmann wird an seiner Stelle die F-Jugend an der Seite von Lennard Helweg betreuen.

#Dennis

Das Training für die G-Jugend am 30.01.2015 fällt aus.

#Dennis

Das Freundschaftsspiel am Samstag, 31.01.2015 gegen SC Bad Salzuflen findet um 14.00 Uhr in Ahmsen statt.

#Stefan

Das erste Vorbereitungsspiel auf die Rückrunde findet bereits am Samstag, 31.01.2015 um 14.00 Uhr in Wüsten gegen den Bezirksligisten SC Bad Salzuflen statt.

#Stefan

SV Wüsten Alte Herren gewinnt Blomberger Hallenmasters

Zum 15. Mal trug der BSV Blomberg in der Halle an der Ulmenallee das Blomberger Hallenmasters aus. Gespielt wurde in zwei Hallen nach einem speziellen Turniermodus, bei dem auch eine unterlegende Mannschaft durch anschließende Erfolge in der „Hoffnungsrunde“ noch bis ins Finale vordringen konnte.

Die Spiele gegen SG Donop-Voßheide, Blomberger SV und auch das Halbfinale gegen SF Oesterholz/Kohlstätt hatten wir souverän bestritten. Der erste Prüfstein war das Spiel gegen Post SV Detmold, die uns einen spannenden Schlagabtausch lieferten. Nachdem Reissmann eine Minute vor Schluss das 3:2 erzielte, dachten wir schon, der Drops ist gelutscht. Doch die Postler gaben nicht auf und trafen nach einer Ecke mit einer sehenswerten Direktabnahme zum 3:3 Endstand. So mussten wir in das 9 Meterschießen, das wir dank unseres Keepers Peters mit 9:8 für uns entscheiden konnten.

Im Finale trafen wir auf unseren Halbfinalgegner, der sich über die Hoffnungsrunde qualifiziert hatte. Die Mannschaft aus Oesterholz/Kohlstätt hatte aus ihrer Niederlage gegen uns gelernt. Sie standen kompakt und machten uns das Spiel so schwer wie möglich. Trotzdem kamen wir zu einigen Torchancen, die der gut aufgelegte Keeper aber vereitelte. Nach einer 2 Minutenstrafe für D. Sundermann – taktisches Foul - erzielte Oesterholz/Kohlstätt das 1:0. Jetzt hieß es nochmal Gas geben, doch der gegnerische Torhüter hielt seinen Kasten bis zur 14. Minute sauber. Freistoß für uns. Wallbaum auf Oberg und es hieß 1:1. Das 9 Meterschießen ging dann mit 5:4 an uns.

Kader: Peters, M. Sundermann, D. Sundermann, Reissmann, Wallbaum, M. Beer, Schmidt, Oberg, Oertel und Schäfer

Der Weg ins Finale:

SG Donop-Voßheide – SV Wüsten 1:3
Torschützen: 0:1 Oertel (2.min), 1:1 (9. min), 1:2 Oberg (10.min), 3:1 Oertel (12 min)

SV Wüsten – Blomberger SV 3:2
Torschützen: 1:0 M.Sundermann (6.min), 2:0 Oberg (10.min), 2:1 (11. min), 3:1 Wallbaum (12.min), 3:2(mit dem Schlußpiff)

SV Wüsten – Post SV Detmold 3:3  (9:8 nach 9 Meterschießen)
Torschützen: 1:0 Reissmann (1.min), 1:1 (9. min), 2:1 Wallbaum (10.min), 2:2 (11. min 9 Meter), 3:2 Reissmann (14.min), 3:3 (30 Sekunden vor Schluss)

SV Wüsten – SF Oesterholz/Kohlstätt 6:1
Torschützen: 1:0 Oertel (2.min), 2:0 Wallbaum (10.min), 2:1 (11.min), 3:1 Oertel (11.min), 4:1 Oberg (11. min), 5:1 Schäfer (13.min), 6:1 Oberg (14.min)

 

Finale: SV Wüsten – SF Oesterholz/Kohlstätt 1:1 (5:4)
Torschützen: 0:1 (7.min), 1:1 Oberg (13.min)

#Uwe

Hallo,

 

bitte heute (17.01.2015) pünklich (!) um 16:45 Uhr in der Soccer-Arena erscheinen!

Schuhe: Noppen oder Halle

#Andreas

Eine Detail-Ergänzung für unsere Jugendturniere:

25.01.2014, Sporthalle Lohfeld, Turnier D1-Jugend und D2-Jugend
15.02.2014, Sporthalle Lohfeld, Turnier G-Jugend, F-Jugend und E-Jugend

#Dennis

Folgende Termine solltet Ihr Euch dick in eurem Kalender markieren:

Freitag, 30.01.15, 20.00 Uhr (Gaststätte Hetland): Jahreshauptversammlung
Sonntag, 25.01.15: 10:00 Uhr (Sporthalle Lohfeld):vereinsinternes Hallenturnier
Sonntag, 15.02.15: 10:00 Uhr (Sporthalle Lohfeld): vereinsinterne Jugend-Hallenturniere
Samstag, 21.02.15, 14.00 Uhr (Sportplatz): Winterwanderung
Samstag, 04.04.15: 16:00 Uhr (Sportplatz): Osterfeuer

#Dennis

Die Sporttaschen für die Senioren können am Sonntag, den 25.01.2015 im Rahmen des vereinseigenen Hallenturnieres im Lohfeld in Empfang genommen werden. Preis: EUR 20,00.

Für die Taschen der Jugendabteilung ist der neue Abholtermin: Montag, 26.01.2015, 18:00 - 19:00 Uhr im Sporthaus. Preis: EUR 15,00.

Alle bis dahin nicht abgeholten Taschen werden den jeweiligen Trainern übergeben, die sie dann vor Beginn der Rückserie gegen Barzahlung ausgeben.

#Detlef

Anbei eine Übersicht der schon bekannten Termine:

Stadtmeisterschaft Salzuflen
11.01.2015 09:30 Lohfeld

+++fällt wegen Wasserschaden aus+++
Hallenturnier Bexterhagen
24.01.2015 10:30 Bexterhagen

Vereinseigenes Turnier SV Wüsten
15.02.2015 10:00 Lohfeld

HKM Endrunde G-Junioren
01.03.2015 10:30 Uhr Werl-Aspe

#Dennis

02.01.2015 Jahreshauptversammlung der Alte-Herren

 

„Wie geht es weiter mit dem Alt-Herren-Fußball in Wüsten“ 

Das war das Motto der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Alten Herren, zu der sich 28 Sportkameraden im Sporthaus eingefunden hatten. 

In einem Rückblick auf das Sportjahr 2014 hatte der Trainer Uwe Hetland eine ernüchternde Bilanz gezogen: Von 13 abgemachten Spielen kamen leider nur 6 Spiele zustande. Dabei wurde einmal gewonnen, dreimal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Immer wieder hatte das Trainerteam Probleme, für Freitagabend eine Truppe zusammenzustellen.

Was die Folge hatte, dass wir drei Spiele absagen mussten. Aber auch bei den anderen, nicht zustande gekommenen Spielen ist uns meist der Gegner mit der Absage nur zuvorgekommen.

In einer offenen Aussprache wurde das Thema erörtert, aber leider kein Patentrezept für die sportliche „Krise“ gefunden.

Aber es gab auch Erfreuliches zu berichten. Neben den Fußballspielen wurden in 2014, wie der Festausschuss mitteilte, einige gut besuchte Veranstaltungen durchführt. So wurde bei Hetland‘s ein Frühlingsfest mit Livemusik gefeiert, eine Radtour unternommen und gekegelt.

Gewählt wurde auch: 

1.       1. Altherren Obmann Hansi Koopmann

2.       2. Altherren Obmann Andreas Peikert

1.       1. Kassierer Gerd Unverzagt 
2Kassierer Jens Uhe

Trainerteam: Uwe Hetland, Christian Beer, Marco Sundermann

Festausschuss: Hans Heidemann, Uwe Hetland, Stefan Oberg

 

Ausblick auf 2015 

Samstag, 17.01.2015 Blomberger Hallenmaster

Sonntag, 25.01.2015 Vereinsinternes Hallenturnier im Lohfeld

Samstag, 14.03.2015 Frühlingsfest bei Hetland‘s

Freitag, 10.04.2015 1. Freiluftspiel SV Wüsten – Blomberger SV

15.05.- 17.05.2015 Alt-Herrenfahrt

#Uwe

Das Jahr 2014 ist fast passé, die Weihnachtsvorbereitungen laufen nun auf Hochtouren und der Sport ruht.

Trotz wenig winterlichen Wetters hat die Winterpause der Fußballer bereits angefangen. Mit dem LZ-Cup steht die letzte Aufgabe des Jahres an. Die Turnerrinnen gönnen sich ebenso eine wohlverdiente Pause wie die neu gegründete Badminton - Gruppe und die Ski-Gymnastik hofft auf entsprechendes Wetter.

Zeit also um Danke zu sagen:

  • Danke an alle Trainer, Übungsleiter und Betreuer
  • Danke an alle Abteilungsvorstände
  • Danke an die "guten Geister" die das Sporthaus und den Platz in Schuß halten, Sonntags rund um den Spielbetrieb im Einsatz sind und Durst & Hunger stillen.
  • Danke an unsere Schiedsrichter ohne die ein geregelter Spielbetrieb nicht möglich wäre.
  • Danke an den Festausschuß und alle beteligten Helfer für die Organisation und Ausrichtung der vielen wieder sehr gelungenen Veranstaltungen wie z.B. das Osterfeuer oder den Nikolaustag
  • Danke aber vor allem an alle die, die sich seit Anfang des Jahres um die Neugestaltung des SV Wüsten Gedanken gemacht und mit eingebracht haben. Mit Unterstützung von Uli Wewel-Erdmann haben wir im Laufe des Jahres eine neue Vereinssatzung und Vorstandsstruktur erarbeitet. Nach vielen Treffen, Gesprächen und Diskussionen sind wir nun auf einem guten Weg 2015 einen neuen, vollständigen Vorstand zu haben und die vielfältigen Aufgaben auf mehrere Schultern als bisher verteilen zu können. Selbstverständlich sind weitere Interessierte jederzeit willkommen!

Wir wünschen Euch nun schöne Weihnachtsfeiertage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute für 2015! 

Das Jahr 2014 ist auf der Zielgeraden, die letzten Trainingseinheiten und auch einige Weihnachtsfeiern stehen noch im Terminkalender. Der Aufwärtstrend im SV Wüsten und insbesondere in der Fußballjugendabteilung hat sich erfreulicherweise fortgesetzt.

Grund genug seitens des Jugendvorstandes des SV Wüsten allen Kindern und Jugendlichen mit ihren Familien sowie den Trainern, Betreuern und Helfern noch eine besinnliche Adventszeit, ein schönes und geruhsames Weihnachtsfest und einen entspannten Übergang in das neue Jahr 2015 zu wünschen. Dank auch an den Vorstand für die intensive Unterstützung.

Wir wünschen allen Gesundheit und Zufriedenheit im neuen Jahr.

Bis bald wieder, beim SV Wüsten.

Rainer Dreskrüger   Bastian Meißner   Detlef Meißner

 

........das hat der Nikolaus ja mal fein hinbekommen.

Zuspruch und Resonanz unserer diesjährigen Nikolausparty waren mal wieder absolut hervorragend. Auch wenn wir in diesem Jahr den Stiefelrekord nicht brechen konnten, war der Sportplatz von vielen erwartungsfrohen Kindern besucht. Ab 16:00 Uhr war die Hüpfburg voll, der Basteltisch ausgebucht, das Stockbrot geknetet und die Versorgungsmeile belagert. Die Spannung stieg mit Einbruch der Dunkelheit und dann kamen sie, Nikolaus und sein Rentier Rudolph. Umlagert von den Kindern verteilten die beiden die gefüllten Stiefel.

Anschließend wurde mit der Premiere des Eisstockschießens das Abendprogramm eingeläutet. 13 Mannschaften hatten sich bei Spielleiter Bastian Meißner angemeldet und nach spannenden Spielrunden wurde im Finale der Sieger, die 1. Mannschaft gekürt. Nach der Siegerehrung verlagerte sich die Veranstaltung in das Festzelt, wo noch einmal bei Bier, Glühwein und diversen anderen Getränken die Spielrunden und Ergebnisse diskutiert wurden.

Die Rückmeldungen zu unserem Nikolaustag waren ausnahmslos positiv und das bestätigt natürlich den Festausschuss, der wieder einmal alles gegeben hat.

Bedanken möchten wir uns wie immer bei allen helfenden Händen ohne die solche Veranstaltungen nicht durchzuführen wären. Es beweist aber auch, dass das Vereinsleben beim SV Wüsten intakt ist.

Wir arbeiten daran, dass dies so bleibt ( >>> 04.04.2015/Osterfeuer beim SV Wüsten )!

Stellvertretend für den Festausschuss

#Detlef

   

Schnellzugriff  

1. Mannschaft
Spielplan || Tabelle || Pokal

2. Mannschaft 
Spielplan
 || Tabelle

B-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

C-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

D-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

E-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

F-Jugend
Spielplan

   

Galerie Zufallsbild  

   

Sponsoren  

   

Partner  

   

Heute 62 Gestern 100 Woche 62 Monat 1580 Insgesamt 7350

Aktuell sind 115 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions