Verein  

   

Heute aktuell  

Keine Termine
   

Wir sind auf Facebook  

facebook likebox joomla module
   

Die Termine für dieses Jahr für die G-Jugend (Minikicker) sind bekannt gegeben worden:

06.09.2014 10:00 Uhr in Entrup
20.09.2014 10:00 Uhr in Grastrup / Retzen
27.09.2014 10:00 Uhr in Kirchheide
25.10.2014 10:00 Uhr in Wüsten

Die Termine sind im Kalendar hinterlegt und auf der Minikicker-Facebook Seite eingetragen (https://www.facebook.com/groups/541813659217144/)

#Dennis

Hallo,

das Spiel am Samstag den 23.08.2014 JSG Almena/LaSi - SV Wüsten 2 (7er) wurde von 14:00 Uhr auf 12:00 Uhr vorverlegt. Wir treffen uns also bereits um 10:30 Uhr und haben aber so etwas mehr vom Samstag!

Mehr dazu beim Training.

Andreas

SV Wüsten – eine Erfolgsgeschichte! Es geht weiter

Wie versprochen halten wir Euch auf dem Laufenden.

Das nächste Treffen mit den Themen Neugestaltung unserer Vereinssatzuung und der Vorstandsstrukturen ist terminiert.

Vereinsberatung mit Uli Wewel-Erdmann
28.08.2014
18:30Uhr
Vereinslokal S.H. Hetland

#Dennis

Im ersten Meisterschaftsspiel der neuen Saison war der TuS Bexterhagen zu Gast. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gewannen wir mit 4:0. Dieses Ergebnis war aufgrund der zweiten Halbzeit noch sehr schmeichelhaft für den Gast. In der 30. Minute erzielte Traczuk das längst überfällige 1:0, dem Begemann nach Vorarbeit von Reckendorf nur 6 Minuten später das 2:0 folgen ließ. Nach der Halbzeit stockte Hesse das Ergebnis mit einem Doppelpack auf 4:0 auf. Danach wurden Chancen im Minutentakt teilweise kläglich vergeben und so blieb es bis zum Schluss beim 4:0.

Fazit: Ein verdienter Sieg zum Auftakt, der allerdings noch eine Menge Luft nach oben lässt.

#Stefan

Hallo liebe Wüstener,

wir haben im Rahmen unseres Dorffestes - "Wüsten bewegt sich" einen tollen Sonntag hinter uns. Drei absolut verdiente Heimsiege zeigen ganz klar den Trend im SVW. auf. Ganz (!!!) wichtig ist für mich, dass ca. 75 % der Spieler aller drei Mannschaften aus Wüsten kommen oder zumindest in der Jugendabteilung des SVW. groß geworden sind.

Auch unser Dorffest "Wüsten bewegt sich" war mit kleinen Einschränkungen wieder einmal total super. Was der Festausschuss gemeinsam mit seinen Helfern wieder einmal auf die Beine gestellt hat, gebietet absoluten Respekt derjenigen, die dabei gewesen sind. 

Und hiermit kommen wir zum zentralen Punkt:

Liebe Wüstener - was wollt Ihr eigentlich? Aussagen wie: ...in dem Dorf passiert ja nix oder ähnliches sind einfach nur lächerlich wenn das angebotene Programm ignoriert wird. Denkt einmal darüber nach!

Im Namen des Festausschusses möchte ich mich bei a l l e n bedanken, die den Ortsteil Wüsten ehrlich und mit ganzem Herzen vertreten. Wir werden weiterhin der Ignoranz trotzen und versuchen, den SVW. zu präsentieren und einen festen Punkt im Veranstaltungsrahmen in Wüsten zu fixieren. Ich finde es einfach schade und respektlos denjenigen gegenüber, die versuchen gemeinsames Leben in Wüsten zu vermitteln. Scheinbar scheint das Interesse hieran nicht besonders groß zu sein.

Wohlgemerkt: ...dies ist meine subjektive Meinung, man mag auch anders darüber denken.

 #Detlef

Aufgrund von "Wüsten bewegt sich" wird am Freitag, den 15.08 kein Training für die F- und G-Jugend stattfinden.

#Dennis

Das letzte Vorbereitungsspiel vor dem Serienstart am nächsten Sonntag gegen den TuS Bexterhagen haben wir durch Tore von Dräger, Bahlo, Perner und Begemann gegen den letzjährigen Tabellenzweiten der Kreisliga B Detmold Hagen-Hardissen mit 4:3 gewonnen.

#Stefan

Nach dem überzeugenden 6:0 Sieg am Sonntag gegen den letztjährigen Gewinner des Krombacher-Pokals TSV Kirchheide durch Tore von Hassan, Reckendorf, Hesse, Dräger, Peikert und Cömert bekamen wir es am gestrigen Abend mit der SG Hörstmar/Lieme zu tun. Über die gesamten 90 Minuten der regulären Spielzeit, wie auch in der Verlängerung war es ein Spiel auf Augenhöhe mit Chancen auf beiden Seiten. In der 97. Minute war es Dennis Cömert, der das Spiel für uns entschied. Kompliment an den gesamten Kader. Momentan passt der Zusammenhalt zu 100 Prozent und es macht Spaß diese Mannschaft zu trainieren. Am nächsten Donnerstag, den 14.08.2014 geht es nun im Viertelfinale gegen den letzten verbliebenen Bezirksligisten TSV Schötmar um den Einzug in die nächste Runde. Über viele Zuschauer würde sich das Team sehr freuen.

#Stefan

Hab´ jetzt länger überlegt, unter welcher Rubrik ich jetzt schreiben soll, aber es ändert nichts daran, dass ich den ersten Auftritt unserer "Ersten" in Wüsten am gestrigen Abend schon ziemlich gelungen empfand. Und das lag nicht daran, dass der SVW. das Spiel gewonnen hat, sondern daran wie er es erfolgreich beendet hat. Trotz 2-maligen Rückstandes blieb die Mannschaft erstaunlich ruhig und zielorientiert. Das sich die Qualität einer hervorragenden Vorbereitung einer engagierten und homogenen "Truppe" am Ende durchgesetzt hat, war nur der verdiente Lohn. Das Durchschnittsalter der jungen Mannschaft ist zudem für die Zukunft vielversprechend.

Sehr gut fand ich auch, dass auch Spieler der "Zweiten" ( nach der Trainingseinheit ), der "Dritten" und auch der A-Jugend wieder vermehrt Interesse an der Entwicklung des SVW. zeigen.

Ich jedenfalls freue mich auf das Spiel am Sonntag gegen den Ortsnachbarn TSV Kirchheide.

#Detlef

 

 

Zukunft SV Wüsten – eine Erfolgsgeschichte?

Wer aufmerksam die lokale Presse verfolgt dem sind die alljährlichen Berichte über die zumeist Anfang des Jahres stattfindenden Jahreshauptversammlungen der verschiedensten lippischen Vereine ein Begriff.

Häufig ist in diesen die Rede von einer Wiederwahl des bestehenden Vorstands.

Allerdings häufen sich auch die Fälle in denen langjährig ehrenamtlich tätige Vereinsmitglieder sich eben nicht mehr wie gewohnt zur Wiederwahl stellen und Vereine im Rahmen der besagten JHV dann nicht mehr alle Ämter besetzen können.

Unter dem Aspekt das der 1. Vorsitzenden Rolf Begemann und der Hauptkassierer Axel Schäfer langfristig angekündigten hatten sich Anfang 2014 nicht mehr zur Wahl zur Verfügung zu stellen wurde unter dem Tagesordnungspunkt „Zukunft des SV Wüsten“ - dieses Problem (oder besser Herausforderung) bei der Jahreshauptversammlung am 01.03.2013 ausführlich thematisiert.

Leider mit mäßigem Erfolg – trauriger Höhepunkt war die diesjährige Jahreshauptversammlung. Der aktuelle Hauptvorstand ist mehr als unterbesetzt.

Der Beginn einer Erfolgsgeschichte?

Direkt nach der besagten Jahreshauptversammlung fanden erste Treffen statt um zu schauen wie es nun endlich wieder aufwärts gehen kann.

 Beteiligte waren Mitglieder der Turn-, Senioren- und Jugendabteilung.

Mangelndes Wissen um Abläufe und Aufgaben im Ehrenamt, fehlende Transparenz  oder auch Bedenken vor zu viel zeitlichem Aufwand wurden häufig als Argument für mangelnde Beteiligung ins Feld geführt.

Um das zu ändern haben wir uns nun professionelle Hilfe ins Boot geholt.

Seit ca. acht Wochen betreut uns durch Vermittlung des Landessportbunds LSB mit Uli Wewel-Erdmann ein absoluter Profi in Sachen Vereinsberatung und - Entwicklung.

Im Rahmen der beiden Abend in denen wir ihn als Gast in unserer (wachsenden) Runde begrüßen durften hat er uns mit seiner lockeren Art auch trockene, theoretische Themen anschaulich dargestellt und den Bezug zu unserem Verein und dem Tagesgeschäft hergestellt.

Aktuell beschäftigen wir uns z.B. mit der Überarbeitung unserer nicht mehr zeitgemäßen Vorstandsstrukturen und der Vereinssatzung.

Lektoren, Co-Autoren, Ghostwriter, Statisten und Hauptdarstellen gesucht

Wer möchte mitwirken an der Erfolgsgeschichte SV Wüsten?

Wir möchten die Arbeit wieder auf mehrere Schultern verteilen um Bestehendes zu verbessern und möglichst auch Neues zu etablieren.

Ihr müsst euch nicht für zwei Jahre für ein Amt wählen lassen, es gibt viele kleine Aufgaben die (zeitlich befristet) übernommen werden können.

Wir freuen uns auf weitere „Neue“ Gesichter beim nächsten Treffen!

Der nächste Termin wird rechtzeitig auf unserer Homepage bekannt gegeben.

Bei Fragen könnt ihr euch natürlich gerne vorab melden.

Charly Frigge 0170/1118637

Jenny Perner 05222/366353

 Mark Sundermann 0175/8627611

Marco Sundermann 0170/44889973

wp 20140603 001 20140722 1731134263wp 20140603 002 20140722 1554656053wp 20140603 003 20140722 1526418649

Zum Tunier:

Bei schönstem Wetter hatten wir ein tolles Tunier mit einer super Einstellung der gesamten Mannschaft.

Im ersten Spiel hatten wir ein wenig Pech und kamen über ein 0:0 leider nicht hinaus. Das zweite Spiel war kämpferisch sehr stark, auch hier hatten wir leider nicht das Glück des Tüchtigen. Wieder ein 0:0. Im dritten Spiel überraschte uns der Gegner und wir lagen schnell mit 1:0 und dann mit 2:0 zurück. Der Anschlusstreffer wurde noch erzielt, zum Auisgleich hat es dann aber leider nicht mehr gereicht.

So hieß es dann, durch eine unglückliche Punktekonstellation, auch nur Spiel um Platz 7, das auch wieder 0:0 ausgegangen ist. Im 8-Meterschießen hatten wir aber unseren "Killer" im Tor und somit das bessere Ende für uns.

Die Fahrt ins "weite" Rinteln hat sich gelohnt, das Tunier war nahezu perfekt und hat viel Spaß gemacht. Vielleicht im nächsten Jahr wieder!

Fotos folgen!

 

Wir haben nun die Zusage für unser Pfingstturnier am Samstag den 07.06.2014 beim SV Engern.

Hier nun der Spielplan:

Gruppe A: SG Blau-Rot-Weiss, SG Holzhausen/Hausberge II, SV Wüsten, TSV Algesdorf

Gruppe B: FCO Extertal, JSG Großenwieden Ro./Se., SG Holzhausen/Hausberge III, TuS Minder Heide

09:30 SG Blau-Rot-Weiss : TSV Algesdorf

09:30 SV Wüsten : SG Holzhausen/Hausberge II

09:44 FCO Extertal : TuS Minder Heide

09:44 SG Holzhausen/Hausberge III : JSG Großenwieden Ro./Se.

09:58 SG Holzhausen/Hausberge II : SG Blau-Rot-Weiss

09:58 TSV Algesdorf : SV Wüsten

10:12 JSG Großenwieden Ro./Se. : FCO Extertal

10:12 TuS Minder Heide : SG Holzhausen/Hausberge III

10:26 SV Wüsten : SG Blau-Rot-Weiss

10:26 SG Holzhausen/Hausberge II : TSV Algesdorf

10:40 SG Holzhausen/Hausberge III : FCO Extertal

10:40 JSG Großenwieden Ro./Se. : TuS Minder Heide

Um 11:22 finden die beiden Halbfinale statt, das Spiel um Platz 7 und 8 ist um 11:36, wie auch das Spiel um Platz 5 und 6. Das Spiel um Platz 3 und 4 und auch das Finale finden um 11:50 statt.

 

Da wir spät. um 09:00 Uhr da sein müssen und wir wohl ca. 45 min. für die Fahrt nach Rinteln benötigen, sollten wir uns ruhig um 07:45 Uhr am Sportplatz treffen. Wer braucht schon so viel Schlaf an einem langen Wochenende?

Wir können dann ganz gemütlich hinfahren und uns noch ein wenig warm machen, um dann einen hoffentlich schönen und erfolgreichen Tag zu verbringen.

Denkt bitte auch an ein wenig Verpflegung und an viel Mineralwasser...!

Schön wäre auch, wenn viele Eltern mitkommen würden, um unsere kleinen Stars tatkräftig zu unterstützen.

#Andreas

In einem guten Kreisliga B Spiel trennten wir uns gegen den Tabellenführer aus Hörstmar/Lieme am Ende leistungsgerecht mit 2:2. Bereits nach 10. Minuten gingen wir nach einem Fehler in der Abwehr der Gäste durch Kay Wallbaum mit 1:0 in Führung. Nun lief der Ball zum Teil sehr gut durch unserer Reihen und der Gast kam kaum zum Luft holen. Umso überraschender dann, der zu diesem Zeitpunkt glückliche Ausgleich zum 1:1 durch den Torjäger der Kreisliga B Thomas Pries, der sein 42. Saisontor erzielte. Trotzdem machten wir weiter das Spiel und gute Möglichkeiten durch 2x Wallbaum und Bröker schlossen sich bis zu Halbzeit an. Es blieb aber bis zur 45. Minute beim 1:1. Nach der Pause das gleiche Bild. Wir spielten einen wirklich guten Fußball und mussten nach 60. Minuten eigentlich deutlich führen. Doch stattdessen traf der Gast zur 1:2 Führung. Wir blieben dran und nach Vorarbeit von Wallbaum erzielte Begemann in der 75. Minute den hochverdienten Ausgleich. Nun machte sich der hohe läuferische Aufwand bemerkbar und bei uns ließen die Kräfte ein wenig nach. Der Tabellenführer machte in den letzten 15 Minuten das Spiel und hatte noch einen Latten- und Pfostenschuss. Am Ende blieb es beim verdienten 2:2. Kompliment an die Mannschaft, die gezeigt hat, dass sie trotz vieler Ausfälle in der Lage ist gegen die absolute Spitzenmannschaft der Kreisliga B nicht nur mitzuhalten, sondern über eine lange Zeit sogar das Spiel bestimmen kann.

#Stefan

Haushoch gewonnen und doch nicht ganz zufrieden. Mit 9:1 hat die F-Jugend des SV Wüsten heute die neuformierte F-Jugend des VfB Matorf nach Hause geschickt. Das 3:1 zur Halbzeit gibt den Spielverlauf eigentlich nicht richtig wieder, hat aber wieder mal gezeigt, dass wir es nicht schaffen einen solchen "Gegner" spielerisch zu zerlegen. Die 10 Minuten nach der Halbzeit entsprachen dann schon eher den Vorstellungen der Trainer aber der Rest der Spielzeit ging wiederum im Krampf unter. Heute hatten wir wieder einmal die Gelegenheit " Fußballspielen (!) zu lernen", leider gingen viele gute Ansätze im großen Gewusel unter.

Liebe F-Jugendliche und auch liebe Eltern: auch wenn Euch mein ständiges Gemecker nervt, aber wir müssen lernen Struktur in unser Spiel zu bekommen. Kriegen wir das nicht hin, werden wir spätestens nach dem Wechsel auf die großen Spielfelder erhebliche Probleme bekommen. Jetzt haben wir die Möglichkeiten den Grundstock hierfür zu legen.

Also: Ergebnis absolut okay, am Rest müssen wir weiterarbeiten. Bis Mittwoch.

Die Mannschaft: Louis, Adrian, Ilian, Sean, Rohni, Noah, Diamond, Mika, Dennis, Mads, Jonas, Ben.

#Detlef

P. S.: Die Torschützen liefere ich noch nach.

 

Die F-Jugend hat das kurzfristig vereinbarte Freundschaftsspiel in Lieme gegen die JSG Leese/Lieme/Hörstmar/Lüerdissen klar und deutlich mit 7:1 gewonnen. Aus einer guten geschlossenen Mannschaftsleistung ist unser Torwart Louis hervorzuheben. Weiter geht es nach den beiden Trainingseinheiten am Mittwoch und Freitag am kommenden Samstag um 11:00 Uhr in Wüsten gegen den VfB Matorf.

#Detlef
#Lennard

Die E-Jugend gewinnt das Duell gegen Asemissen mit 7:2.

Tolle Leistung, super Spiel, weiter so Jungs.

Torschützen des SV Wüsten:

Jannik, Luki, Michel, Leon, Marco, Moritz (2x).

#Sascha

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

auch der SV Wüsten lebt nicht auf der Insel der Seligen und obwohl es uns z.Zt. (!) nicht betrifft, sollte sich jeder einmal den als Link angehängten Bericht der ARD Sportschau intensiv durchlesen.

Amateurfußball - Die Basis des Fußball wankt

Ferner sollte er/sie sich einmal Gedanken darüber machen, ob er/sie nicht vielleicht doch etwas dazu beitragen möchte, dass die derzeitige Situation von Dauer ist bzw. noch verbessert werden kann.

Jugendbetreuer sind ein seltenes Gut und werden immer gesucht. Wenn Interesse an der Arbeit mit Jugendlichen und Spaß am Fußball besteht, kann jederzeit jeder Jugendbetreuer im Verein darauf angesprochen werden. Auch eine kurze Anfrage über unser Kontaktformular landet an der richtigen Stelle.

Aufwärts geht es oft schwierig, abwärts dafür um so schneller.

Für den Jugendvorstand des SV Wüsten
#Detlef

Die B-Jgd. gewinnt das Meisterschaftsspiel gegen den SV Werl- Aspe II mit 2:1.
Torschütze war 2x Ardian. Klasse kämpferische Leistung unserer Jungs.

Kader:
Tor: Kevin
Abwehr : Kai, Alex, Max, Stefano
Mittelfeld: Hendrik, Olli, Serdescht, Eric
Sturm: Ardian (70. Colin), Jerome

#Olaf 

Am Samstag haben wir bei bestem Wetter eingeladen, Minikicker Turnier in Wüsten.

Teilgenommen haben TuS Asemissen, TuS Lockhausen, SV Wüsten, TuS Ahmsen, SV Werl-Aspe und JSG Leese/Lü/Lieme/Hör. Da die Mannschaft aus Leese/Lü/Lieme/Hör. nur mit vier Spielern angereist ist, haben sie Unterstützung von Minikickern aus Werl-Aspe bekommen.

Aus unserer Stammmannschaft war heute Noah W. leider nicht dabei, er hatte gesellschaftliche Verpflichtungen (Geburtstagsfeier).

Das erste Spiel gegen TuS Ahmsen wurde mit 2:1 gewonnen. Gereon hat in diesem Spiel sein erstes Turniertor erzielt, noch einmal herzlichen Glückwunsch von uns, er hat es sich verdient. Das zweite Tor wurde von unserem Toptorjäger Noah B. erzielt. Leider haben wir ein unnötiges Gegentor kassiert, keiner hatte so recht Lust den Ball vorm Tor wegzuschießen, da ist er dann leider ins Tor geflogen. Alles in allem aber ein verdienter Sieg.

Das Spiel gegen TuS Asemissen wurde deutlich gewonnen, es gab auch nie ernsthaft Gefahr vor dem eigenen Tor. Drei Tore wurden von Noah B. erzielt, Liam konnte ein Tor für sich verbuchen. Mit 4:0 für den SV Wüsten waren wir für das nächste Spiel gestärkt.

Im dritten Spiel gegen Leese/Lü/Lieme/Hör. gerieten wir relativ schnell in Rückstand. Die Gegner hatten Verstärkung aus Werl-Aspe auf dem Feld, gegen die wir kaum etwas ausrichten konnten. Obwohl die gesamte Mannschaft in der Verteidigung hervorragend stand, konnten die Minikicker aus Werl-Aspe drei Tore erzielen.
Nachdem die beiden Spieler aus Werl-Aspe ausgewechselt worden sind, konnten wir mit einem super Einsatz noch mit zwei Toren durch Liam und Noah B. aufschließen, mussten uns am Ende aber gegen Werl-Aspe/Leese/Lü/Lieme/Hör. geschlagen geben. 3:2 der Endstand für Werl-Aspe/Leese/Lü/Lieme/Hör.

Das Spiel gegen Werl-Aspe im Anschluß haben unsere Jungs und Mädels super gemacht. Wie in der Vergangenheit hat Werl-Aspe sehr stark gespielt und hat uns kaum Chancen gelassen. Die wenigen Chancen wurden aber durch Noah B. genutzt und in zwei Tore verwandelt. Zum Schluß stand es aber trotzdem leider 4:2 für Werl-Aspe.

Das letzte Spiel gegen TuS Lockhausen verlief ausgeglichen, unsere Führung durch Noah B. wurde zum Ende hin durch ein Tor durch TuS Lockhausen ausgeglichen. Ein gerechtes Unentschieden.

Am Ende des Tages haben wir Platz 4 erreicht.

Für den SV Wüsten haben gespielt:
Jonas, Fynn, Gereon (1), Tobi, Gabriel, Marie, Lina, Marten, Liam (2), Noah B. (8), Daniel

An dieser Stelle auch vielen herzlichen Dank an die Eltern, die aktiv geholfen haben beim Verkauf und der Bereitstellung von Kuchenvariationen. Das ist nicht selbstverständlich, vielen Dank dafür!

bad salzuflen-20140503-993 20140506 1775870402

#Dennis

Die F-Jun. des SV Wüsten haben mit dem 3:2-Sieg gegen den FC Oberes Extertal 2 ihre Erfolgsserie fortgesetzt. Allerdings haben wir uns die 3 Punkte unnötig schwer verdient. In der ersten Halbzeit wurde richtig gut Fußball gespielt, einzig die Chancenverwertung war katastrophal. So mussten wir uns mit einem knappen 1:0-Vorsprung durch ein Tor von Rohni Bulut begnügen. Kurz nach der Halbzeit kassierten wir dann auch noch den unverdienten Ausgleich, aber postwendend erzielte Diamond Koraci die 2:1-Führung. Wiederum wurden anschließend beste Chancen vergeben. Nach dem 3:1 durch Noah Wolf schien das Spiel dann entschieden zu sein, aber eine Unachtsamkeit brachte den Gegner mit dem 3:2 wieder heran. Obwohl wir auch dann wieder nur in Richtung gegnerisches Tor unterwegs waren, mussten wir zum Schluss noch um den Sieg zittern.

Fazit: mit dem Spiel konnte man sehr zufrieden sein, nur machen wir uns durch Nachlässigkeiten das Leben immer noch mal unnötig schwer.

Die Mannschaft: Louis Weltlich, Dennis Knäpp, Sean Klich, Mika Krüger, Arian Weltlich, Rohni Bulut, Diamond Koraci, Mads Ipsen, Raphael van Afferden und Noah Wolf.

#Detlef

Das Spiel am Samstag, den 03.05.14 muss leider ausfallen. Der TSV Oerlinghausen hat heute abgesagt.

#Olaf

Die A-Jugend hat sich von der Schlappe in Asemissen gut erholt und am gestrigen Abend mit dem 3:0-Erfolg in Hörstmar gegen die JSG Leese/Lieme/Hörstmar/Lüerdissen wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden.

Glückwunsch und weiter so am Sonntag beim Heimspiel gegen den TuS Brake.

#Detlef 

Endlich sind sie online, hier sind die Bilder vom Osterfest 2104.

Entweder schaut Ihr Euch die Bilder unter "Verein" / "Veranstaltungen Galerie" an oder klickt gleich hier.
Nehmt Euch Zeit, es sind knapp 170 Schnappschüsse.

Wer sich selber auf einem Bild findet, darf sich freuen und schreibt uns eine kurze Nachricht im Gästebuch und outet sich als SV Wüsten VIP :)

#Dennis

Die E-Jgd des SV WÜSTEN hat heute in Entrup einen 7:2 Auswärtssieg errungen.

Nachdem man früh 0:1 in Rückstand lag, erkämpfte man sich zur Halbzeit eine 2:1 Führung.
Die zweite Halbzeit begann mit einem Paukenschlag, und man führte rasch mit 4:1.

Der Gastgeber kämpfte mit allem was sie hatten aber am Ende hies es 7:2 für den SV WÜSTEN.

Torschützen SV WÜSTEN:
Michel 2
Moritz 1
Leon H. 1
Luki 1
Marco  2

#Sascha

Das B-Jugendspiel vom 26.04.2014 wird auf Samstag , den 17.05.2014 verlegt.

Anstoss ist dann um 13:30 Uhr.

#Rainer

   

Schnellzugriff  

1. Mannschaft
Spielplan || Tabelle || Pokal

2. Mannschaft 
Spielplan
 || Tabelle

B-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

C-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

D-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

E-Jugend
Spielplan || Tabelle || Pokal

F-Jugend
Spielplan

   

Galerie Zufallsbild  

   

Sponsoren  

   

Partner  

   

Heute 62 Gestern 100 Woche 62 Monat 1580 Insgesamt 7350

Aktuell sind 113 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions